Fairtrade zertifizierter Kaffee in deinem KYTO Coffee

So einige interessieren sich nicht die Bohne für die Kombi Kaffee und Nachhaltigkeit.

Ist bei uns genau umgekehrt.

Vielleicht der korrekteste Kaffee in deiner Stadt.

Unser Standard: Specialty Coffee.

Nur mit gutem Gewissen kann man auch genießen. Geht uns auf jeden Fall so. Deshalb kaufen und verkaufen wir nicht einfach irgendeinen Kaffee, der irgendwo in der Südsee von Bord gefallen ist. Sondern: Wir verkaufen nur Kaffee, bei dem auch der Bauer für seine Arbeit bezahlt wurde. Konkret: Unser Kaffee ist ein so genannter Specialty Coffee ist. Specialty Coffee ist kein Marketingbegriff wie beispielsweise Premium Kaffee, sondern entspricht einem definierten Standard der so genannten Specialty Coffee Association of America (SCAA). Dieser Standard steht für qualitativ hochwertige Kaffeebohnen. Falls du es genauer wissen möchtest: Der Kaffee wird nach zehn Kriterien wie Aroma, Säure, Körper, Charakter und Gesamteindruck beurteilt. Jedes Kriterium wird mit „0“ für nicht vorhanden bis „10“ für einmalig bewertet. Nur die Kaffees, die mehr als 80 Punkte erreichen, werden als Specialty Coffee bezeichnet. Soviel zur Theorie. In der Praxis schmeckst du das in jeder Kaffeespezialität, die bei uns über den Tresen geht.

// Unsere Kaffeerösterei    // Unser Onlineshop

Der KYTO Barista

Eine Definition.

Mit einem guten Kaffee verbinden wir aromatischen Kaffeegenuss und verschiedene Kaffeevariationen. Aber wer zaubert die stylischen Motive aus Milchschaum auf die Oberfläche deines Kaffees? Ganz klar: der oder die Barista. Der Ausdruck Barista kommt aus dem Italienischen und bedeutet übersetzt ganz einfach Barkeeper. Der Beruf umschreibt also grob gesagt unsere Tätigkeit der Zubereitung von Kaffee. Und ja: Jeder bei KYTO hat den Job des Baristas auch richtig gelernt. Kannst ihn oder sie ja mal spontan fragen, warum sich der Mahlgrad für einen Caffé Americano von dem für einen Café Crème unterscheiden muss – und bringe für die Antwort viel Zeit mit.

 

Der perfekte Espresso schmeckt heiß wie die Hölle, schwarz wie der Teufel, rein wie ein Engel und süß wie die Liebe.

sagen die Italiener

Die KYTO Qualität

Wir haben klare Qualitätskriterien. Denn Kaffee ist unseres Erachtens ein zu wertvoller Rohstoff, als dass man ihn mit gefährlichem Halbwissen behandeln und zubereiten sollte.

SCAA-Zertifzierter Specialty Coffee

Transparenz, Fairness, Qualität – bei uns bekommst du einen Kaffee für Gaumen und Gewissen.

Echtes Barista-Handwerk

Wir bereiten dir deinen Kaffee mit Präzision, ganz viel Liebe und natürlich immer frisch. Echtes Barista-Handwerk eben.

Fünf vegane Milch-alternativen

Neben normaler und laktosefreier Milch hast du die Wahl zwischen Mandel-, Kokos-, Hafer-, Soja- und Erbsenmilch.

Wie wir arbeiten

Unsere Technik bei der Zubereitung:

Präzision mit ganz viel Liebe.

Wenn wir unsere Art der Zubereitung mit einem Begriff beschreiben sollten, dann wäre es wohl dieser: Präzision. Ob Espresso, Café Crème oder Caffé Americano – da sitzt jeder Handgriff und jede Einstellung unserer Maschinen, die natürlich auch regelmäßig gewartet werden (ja ja, so eine Siebträgermaschine braucht viel Liebe und Zuwendung). Das Herz am Tresen – Achtung Kaffee-Nerds: eine dreigruppige Siebträgermaschine von Kees van der Westen aus dem niederländischen Waalre bei Eindhoven. Handgeklöppelt und -gelötet und in Sachen Temperaturstabilität und Performance weltweit so ziemlich die Speerspitze unter den Multi-Boilern. Du siehst, auch bei der Zubereitungstechnik überlassen wir nichts dem Zufall. Und mal abgesehen von ihrer funktionalen Makellosigkeit: Die Maschine ist auch im optischen Sinne ein wahres Kunstwerk. Alles in allem eine echte Espressionistin, wenn du so willst.